Telefon: (0212) 59 96 96 5

Strompreis-Lügen der Lobbyisten

No Comment

Wie Kohle- und Atomlobby die Energiewende blockieren

Die Gegner der Energiewende, also vor allem die großen Energielieferanten, sind sehr erfinderisch in der Findung von Argumenten gegen den Atomausstieg und die Förderung erneuerbarer Energien. Deren größtes Problem ist der Verlust von Einflußnahme und damit auch der Verlust liebgewordener Gewinngarantien. Daher ist es aus deren Sicht nur verständlich ordentlich gegen die Energiewende Stimmung zu machen.

Und bei all denen, die sich einlullen lassen und keine objektiven Informationen haben, werden sie ihre Ziele auch zumindest teilweise erreichen.
Nur sind oft Aussagen, die sehr stark öffentlich verbreitet werden, einfach falsch.

Das Umweltinstitut München e.V. hat einen Flyer herausgebracht, der einige Argumente wiederlegt.

Hier können Sie ihn herunterladen.

Wir möchten gerne unseren Beitrag dazu leisten bisher verbreitete Lügen zu entkräften. Daher unsere Bitte: Setzen Sie sich objektiv mit dem Thema auseinander.

Jetzt Stromkosten senken: kWh für unter 20 ct brutto

Relatived Posts
Solarspeicher lohnt sich ( 9 Sep,2013 )
Anbieterwechsel ( 19 Jan,2017 )
Neue Kürzung für Photovoltaik vorgelegt ( 23 Feb,2012 )
Einigung im Vermittlungsausschuss ( 28 Jun,2012 )
Einspeisetarife EEG Photovoltaik ( 24 Feb,2012 )

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage