Telefon: (0212) 59 96 96 5

EWBi-Referenz ORWO Net GmbH

No Comment

EWBi-Referenz ORWO Net GmbH, Wolfen

Die EWBi hat nach erfolgreicher Inbetriebnahme eines BHKW bei der Fa. ORWO Net GmbH den Geschäftsführer Herr Peter Warns interviewt.
ORWO ist ein sehr erfolgreiches Unternehmen in Mitteldeutschland mit über 310 Mitarbeitern. Die EWBi begleitet das Unternehmen seit 2013 bei allen Energieeffizienzprojekten und Audits.

Interview mit Herrn Peter Warns, Geschäftsführer der ORWO Net GmbH

Quelle: Energieaudit 2015 v. 27.04.2015 – Youtube.com

Der Betrieb spart durch eine ganzheitliche Energieeffizienzberatung und den sich daraus ergebenden Umsetzungsmassnahmen über 35% Energiekosten ein und ist so zukunftsorientiert und umweltbewußt aufgestellt. Eine eigene, moderne dezentrale Energieversogungsanlage mit effizienter Kühlung macht unabhängig von steigenden Energiepreisen und Stromausfällen. Die monatliche Ersparniss ist dank günstiger Finanzierung insgesamt weit höher als die monatliche Investition. Der Betrieb sichert sich damit auch in den Folgejahren einen zusätzlichen hohen Energiesteuerstattungsanspruch.

Die Mitarbeiter des Betriebes wurden im Zusammenhang mit der Einführung der Zertifizierung nach ISO 50001 umfassend geschult, um auch durch persönliches Verhalten energiebewußt zu handeln, Kosten zu sparen und den eigenen Arbeitsplatz sicherer zu machen.

Falls Sie auch eine ganzheitliche Energieeffizienzberatung oder Unterstützung bei der Zertifizierung, bei Umsetzungsmassnahmen oder beim Energieaudit mit unabhängigen BAFA gelisteten Gutachtern wünschen, senden Sie mir bitte dieses Datenblatt mit Ihren Wünschen ausgefüllt zurück oder nehmen Sie Kontakt über dieses Formular mit mir auf.

Wir beraten über 1000 Unternehmen in ganz Deutschland, Klein- und Mittelständische Betriebe fast aller Branchen, Produzierende Betriebe, aber auch ALDI Süd, Zalando, Lekkerland, Firma Stahlgruber Autoteile mit über 7000 Beschäftigten, Westmetall, Eberswalder Fleisch- und Wurstwaren, Halberstädter Landwurst, Spreewaldgurken, Großbäcker, Stadtwerke, Kliniken, Autohäuser, Hotels, inhabergeführte Gewerbebetriebe, Stadtverwaltungen, Wohnungsverwaltungen, Energielieferanten wie Gasag, Einkaufsmärkte wie REWE, EDEKA etc. Das Energie-Ersparnisspotential betrug und beträgt fast immer weit über 10% bis 40%.

Weitere Infos und Referenzen finden Sie auf der Internetseite www.energywerk-effizienz.de

Relatived Posts
Neue Kürzung für Photovoltaik vorgelegt ( 23 Feb,2012 )
Was ist ein Energieaudit? ( 29 Okt,2015 )
Energiewende in Deutschland ( 15 Aug,2012 )
Stromanbieter vergleichen ( 23 Sep,2012 )
Rekordzubau an Photovoltaik ( 11 Jan,2012 )

Leave Your Comment

Your Comment*

Your Name*
Your Webpage